Sandbank ! Willlkommen


Das Steinhuder Meer ist knapp. 30 Quadratkilometer gross.
Bei unserem Schulungsrevier findest du eine grosse stehtiefe Fläche.
Weiter draussen liegt die Wassertiefe bei ca bei 1,40 - 2,90m.
Je nach Windrichtung können auch kleine Windwellen enstehen die den erfahrenen SUPer begeistern werden. Auch bei stärkeren Wind kommen trotzdem zwischen den Bootstegen die Einsteiger ruhig auf Brett, windgeschützt im stehtiefen Bereich.

Naturschutzzonen sind strikt tabu und sind mit roten Bojen gekennzeichnet!
Zu Schilfgürteln ist ausreichend Abstand zu halten
Die Schwimmbereiche in Mardorf und Steinhude sind nicht zu befahren.
Das befahren des Steinhuder Meeres ist in der Zeit zwischen 20.03 - 31.10. erlaubt.
Am Tage ab eine Stunde vor Sonnenaufgang und bis eine Stunde nach Sonnenuntergang.
Das Steinhuder Meer ist Naherholungsgebiet und beliebt bei Radfahrern, Wanderern und Naturliebhabern.
Wassersport wie Windsurfen, Stand up Paddlen, Kanu, Schwimmen und Segeln ist hier sehr beliebt.

Erlebe tolle Sonnenuntergänge auf dem Steinhuder Meer!
Wind, Temperatur , Luftdruck und Richtung von windfinder.de >>>>>>>>>>>
Unser Nachbar Steg Nr 21 " Kielhorn " vermietet
Segelboote, Ruderboote , Elektroboote.
Webseite: www.bootsverleih-kielhorn.de

Desweiteren befindet sich ca. 700m entfernt der Seatree Kletterpark.
Webseite: www.seatree.de

Die Ausflugsfahrten per Schiff könnt ihr zu Fuss bequem erreichen und eine Tour nach Steinhude machen.
Wesbseite: www.steinhuder-personenschifffahrt.de


Für alle die Ihr Mobilheim oder Segelyacht mit Smartphone steuern wollen:
WILL-CONNECT